Full text: Zweiter Jahrgang (2(1921))

—— 
zwischen 20 und 600 Gemälden schwankt, sind 
die folgenden: Hidde Nyland <im Haag), 
Leuring (Mode bei Nymwegen), Kock <im 
Haag), Kröller <im Haag), Van Gogh^Bonger 
(Amsterdam), Bremmer <im Haag), Scherjon 
(Utrecht), Tutein Nolthenius (Delft), Bruckman 
(im Haag), van Blaaderen (Amsterdam), Voute 
(Amsterdam), W. Beffie (Amsterdam), Regnault 
(Amsterdam), Boendemacker (Bergen), Tak van 
Poortvliet (im Haag). Die eine oder andere 
dieser Sammlungen soll im »Ararat« gesondert 
gewürdigt werden. 
Im Haag. Friedrich Markus Huebner. 
GLOSSEN 
Boucher, Goethe und die Münchner. 
Si quid enim- placet 
Si quid duice hominum sensibus influit 
Debentur lepidis omnia Gratiis. 
Seitdem Eberz' Radierung aus dem Schaukasten 
der Goltzecke entfernt worden war (siehe »Ararat« 
Heft 4, Jahrg. 1, pag. 63), störte nichts mehr den siU> 
liehen Aufschwung der Münchner Bevölkerung. Bis 
dem Zweifel, ob es sich hier nur um pure Schweinerei 
oder doch auch um Kunst handle, dem Inhaber der 
Buchhandlung sehr sanft — ja man kann sagen fast 
schüchtern — die Entfernung des ärgernisgebenden 
Blattes nahelegte. Nie wurde einem Ansuchen rascher 
entsprochen als dem des verlegenen Schutzmanns. Ein 
telephonischer Befehl, ein dienstbeflissener Griff und 
die Bedrohung der Münchner Moralität war aus der 
F. Boucher 
»Jupiter et Danae« 
zu: Boucher, Goethe und die Münchner 
kürzlich an gleicher Stelle (wenn auch nicht von ex= 
pressionistischer Seite) ein neues Attentat auf die so 
überaus empfindliche Moralitätsdrüse des bajuwa* 
rischen Stammes erfolgte. Sofort stellte sich eine heftige 
Sekretion und daraufhin ein Schutzmann ein, der sich 
seiner Pflicht, die Steine des sittlichen Anstoßes aus 
dem Wege zu räumen, nicht entziehen zu dürfen 
glaubte, und deshalb, wenn auch nicht ganz frei von 
Welt geschafft. Die Wogen der Entrüstung ver* 
ebbten, Stille trat ein und der sittliche Aufschwung 
rund um die Frauentürme nahm seinen erfreulichen 
Fortgang. 
P.S. Es ist mit Sicherheit anzunehmen, daß keiner 
von denen, die im Namen der Sittlichkeit vor der 
»Danae« Bouchers Protest erhoben haben, in »ihrem« 
Goethe so bewandert waren, um sich folgender Stelle 
193
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.