Full text: Zweiter Jahrgang (2(1921))

EXOTISCHE KUX ST 
Afrika und Ozeanien 
Von 
ECKART VOA IYDOW 
Mit einem Titelbild und 46 Abbildungen auf Tafeln 
Preis gebunden 12 Mark 
Es ist keine xufällige Erscheinung, daß der Kultureuropäer des xwanxigsten 
Jahrhunderts immer wieder und beinahe magisch von jener Kunst der 
primitiven Völker angexogen wird und daß ähnlich, wie vor anderthalb 
Jahrhunderten das Erbe der antiken hellenischen Welt heute die Kunst 
der Neger und Südseeinsulaner die westliche Zivilisation beschäftigt. 
Für dieses seltsame Phänomen unserer geistigen Bindung gibt Eckart 
von Sydow, der bekannte Wortführer des Expressionismus, in dem vor 
liegenden Buch die Erklärung. Führt er auf der einen Seite tief hinein 
in den Ideenkreis jener Naturvölker, die aus Ahnenkult und Dämonen- 
glauben, aus Sonnen- und Mondverehrung ihre religiösen Vorstellungen 
entwickeln und in die ihnen eigene künstlerische Sprache übersetxen, so 
xeigt er auf der anderen Seite auch die Unterschiede auf, die das primitive 
Weltbewußtsein und die stilistischen Merkmale dieser Kunstübung von 
dem Gefühl des modernen Europäers und der neuen universalen Kunst 
richtung des Expressionismus scheiden. Die Primitivität des nach Aus 
druck ringenden Künstlers unserer Tage ist eine andere als die jener 
Naturvölker Afrikas und Oxeaniens und doch wird einem klar, warum 
gerade diese exotische Kunst stärker noch als jede Epoche eigener künst 
lerischer Vergangenheit den schöpferischen Geist unserer Zeit berühren 
mußte. Das Buch bringt in diesem Sinn xum ersten Male die Klärung 
des Problems, das heute so aktuell ist, wie kaum ein anderes. 
Das verdeutlicht im besonderen der Überblick über die Aufteilung des 
Stoffgebietes, das aus den Titeln folgender Kapitel erhellt: Die heutige Ein 
stellung — Eine historische Parallele — Das Welt-Bewußtsein der Primi 
tiven — Die Kunst der Primitiven — Afrikanische und Oxeanische Kunst — 
Primitive und archaische Kunst — Primitiver und moderner Expressio 
nismus. Für die feingewählten Tafeln gibt ein beschreibendes Verxeich- 
nis trotx wissenschaftlicher Kürxe alle notwendigen Erläuterungen. 
KLOKHABDT A KIKltTI AXX / VERLA« 
LEIPZI«
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.