Full text: Zweiter Jahrgang (2(1921))

Asien als Erzieher 
Von 
PAUL COHEN--PORTHEIM 
M. 25 — geh. M. 32 — geb. 
I m Gegensatz zu Spenglers verworrenen Nieder* 
gangsdiagnosen begreift der Verfasser unsere 
Zeit in klaren großen Linien als das Eingangstor 
zu einer neuen, noch nie dagewesenen Kulturblüte. 
Die Synthese zwischen der ostasiatischen Ideen* 
weit und der europäischen Wissenschaft, um die 
Jahrtausende in hin= und herwogendem Kampfe 
gerungen haben, ist jetzt ihrer Verwirklichung 
einen großen Schritt näher gerückt. 
Einfach und überzeugend weiß Cohen=Portheim 
die Analyse der Einzelheiten der Grundidee des 
Buches einzufügen. Klare Gefühlsüberzeugungen 
kommen hier zur Sprache, die dem Verstandes= 
materialismus seinen Boden entrücken und die 
niemand lesen wird, ohne den Sinn von Leben 
und Sterben tiefer begreifen zu lernen. 
Curt Bauer in der Berliner Börsen=Zeitung 
Verlag von Klinkhardt & Biermann in Leipzig
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.