Full text: Die weissen Blätter (3(1916),1)

12 
Rene' Scßicüefe - Hans im Scionaftenfocß 
W////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////,//,/, 
durchzusetzen, daß wir die Eisenbahn herbekommen, hätte ich kom 
mandierender General werden müssen. 
Klär: Und kommandierender General konntest du nidbt werden. 
H ans: Hätte ich im Gemeindehaus Fliegen fangen sollen? 
Klär: Alle großen Männer, die zu den Sternen fuhren, sind unter* 
wegs hängen geblieben. Du hast der Elektrizität ihren Platz im 
Schnakenloch erkämpft. Das genügt, 
Hans: Als Dank erhebt mein Volk die blöden Verse vom Werner* 
|ockel zur Nationalhymne, 
Klär: Wie sagt der Teufel: »Hierzulande heißt keiner, wie er 
heißt,« Hierzulande erkennt man die großen Männer daran, daß alle 
über sie lachen. 
VIERTER AUFTRITT 
Dieselben. Mutter. 
Mutter <in der Tür): Schangele, dein Sohn läßt dir sagen, er habe 
dir nur ein Ständchen bringen wollen. Er glaubte, du würdest ans 
Fenster treten und eine Rede halten. Darf ich ihm die Antwort 
bringen, daß du nicht böse auf ihn bist? 
Hans: Mutter, die Hühner schlafen schon mindestens eine halbe 
Stunde, 
Klär: Sag' dem Jungen: die Mutter bringt die Antwort, 
Mutter: Gute Nacht denn. Kinder, gelt? es vergißt keines von 
euch zu beten, bevor's einschläft. Man weiß nie, ob man wieder 
aufwacbt. {Ab.} 
FÜNFTER AUFTRITT 
Dieselben ohne Mutter Boulanger, 
Hans: Balthasar, dreh' doch bitte das Licht an, <Lidht.) Danke, 
<Klär macht das Klavier zu, legt die Noten fort.) 
Hans <schlägt um sich): Da sind sie schon! 
Klär: Wer? 
Hans: Die Schnaken! 
Balthasar: Jedes Jahr wunderst du dich aufs neue, daß es im 
Schnakenloch Schnaken gibt. 
Hans: Wenn du mir eine tiefsinnige Bemerkung erlaubst: es gibt
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.