HOLZSCHNITTE 
106 Kain erschlägt Abel, B 1 
bez. mit Monogramm, datiert 1511 
M. 106: f 
ohne Wz. 
Die Figur des Abel übereinstimmend mit der des Malchus in der Ge- 
fangennahme Christi der grünen Passion, vgl. Tietze II, 1 Nr. 456 
107 Die Anbetung der Könige, B 3 
bez. mit perspektivisch gezeichnetem Monogramm, datiert 1511 
M. 208: c* 
Wz. Wappenschild mit Krone darüber 
Wölfflin S. 216, Vergleich mit der entsprechenden Darstellung des 
Marienlebens, das spätere Blatt imposanter, aber weniger herzlich. 
Dürer „spricht nur noch in großen Hauptworten‘‘; Tietze II, 1 Nr. 487 
leitet die Komposition vom Gemälde in den Uffizien von 1504 her. 
108 Die Heilige Familie mit Joachim und Anna unter dem 
Baum, B 96 
bez. mit Monogramm, datiert 1511 
M. 215: b 
ohne Wz. 
Entwurfzeichnung im Gegensinn, Wien Albertina (L. 524); Tietze II, 1 
Nr. 474: schöne, wohl ausgewogene Komposition; durch den Holz- 
schneider manches entstellt 
109 Die Messe des Heiligen Gregor, B 123 
bez. mit Monogramm, datiert 1511 
M. 226: e? 
ohne Wz. 
Tietze II, 1 Nr. 484 
55
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.