78 
KUPFERSTICHE 
174 Maria mit dem Kind, als Immaculata mit Sternenkrone 
auf Mondsichel, B 31 
bez. mit Monogramm, datiert 1508 
M. 32: 2. Zustand (mit vollendetem Strahlenkranz) c 
ohne Wz. 
Ueber neue Lichtdarstellung in der Glorie Wölfflin S. 282/83; Tietze II, 
1 Nr. 365 
175 Der Schmerzensmann mit gekreuzten Armen an der 
Säule stehend, Maria und Johannes, 
Titelblatt der Kupferstich-Passion, B 3 
bez. mit Monogramm, datiert 1509 
M. 3: d 
ohne Wz. 
Nach Dodgson Nr. 52: zeitlich das 4. Blatt der Folge; Tietze II, 1 
Nr. 399 
176 Christus am Oelberg, 2. Blatt der Kupferstichpassion, B 4 
bez. auf perspektivisch gelegtem Papierblättchen mit Monogramm, 
datiert 1508 
M. 4: b 
Wz. Ochsenkopf (H. 19, M. 62—64) 
Dodgson Nr. 50: auch zeitlich das 2. Blatt der Folge; Tietze II, 1 Nr. 361; 
Wölfflin S. 222 
177 Die Gefangennahme Christi, im Hintergrund der 
fliehende Jüngling 
(Markus XIV 51—52), 3. Blatt der Kupferstich-Passion, B 5 
bez. auf Papierblättchen mit Monogramm, datiert 1508 
M. 5: b? 
ohne Wz. 
Dodgson Nr. 51: auch zeitlich das 3. Blatt der Folge; Wölfflin S. 224 
betont das Vorherrschen..der Malchas-Szene; Tietze II, 1 Nr. 362 
Hinweis auf Passions-Spiel-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.