Full text: Postkarte, Felber & Cie. Wädenswil, Tit. Zürcher Kunstgesellschaft, Sekretariat Kunsthaus, Zürich., Heimplatz

Tit. Zürcher Kunstgesellsohaft 
Au 
S ft M* 
Ihre w« Postkart« vom 29. dies wird uns 
infolge der bereits erfolgten Abreise des Herrn 
C« Falber»Maler,der nun wieder in Pachau wohnt, 
zur Beantwortung Überwiesen«* 
Infolge ungenügender Instruktionen ist 
di« fragliche Sendung an Sie ln Wädenswil zurück 
geblieben.Wir Hessen Ihnen dieselbe nun heute 
rmlttag per Bahn-Express naoh der Station 
rioh*Snge zugehen und hoffen gerne,dass Sie 
recht zeitig in deren Besitz kommen werden. 
Mit vorzüglicher Hochachtung! 
30* Oktober 1917 
mmmm-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.