VI. 
Dein Tanz entfproß noch jener Onyx-Schale, 
die wir gekauft auf törkifchem Bazar, 
wo auch in einem feparierten Saale 
dein Schenkel (Gipsmodell) zu fehen war. 
Dein Kniefcheiblein war grenzenlos perfönlich, 
der Reft dazu faft nur ein Kommentar . . .; 
es klang gefpannt-vibrierend und verföhnlich, 
wenn man es klopfte mit viel Geld in bar. 
Ich hörte kompetente Kavaliere 
hymnifch verftört lobfingen deinem Akt; 
man hob hervor, daß deine Kniefcharniere 
fich anbequemten dem abnormften Takt. 
Du wollteft mich geheimnisvoll verlocken 
dich zu begleiten (fpät, nach Schluß der Bar); 
mich dauerte der zarten Gonokokken 
Io graufam protargol-gehetjte Schar.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.