38 
es nur die sein: die Unmöglichkeit schaffen zu wollen, daß 
jemals wieder ein Buch in jener Absicht geschrieben werde. 
Gesetzt, es gelänge: wer würde dann noch schlechte Bücher 
schreiben? ... Das beste Buch: das unterlassene (Napoleon, 
Rimbaud, Lautreamont, Schukoff) . . . Ich würde mich 
freuen, zu hören, daß diese Seiten der letzte Mist sind, 
der geschrieben wurde. Ich würde mich sehr freuen. 
59° Lust ist der einzige Schwindel, dem ich Dauerwünsche. 
60° Selbstverständlich verkehre ich im Grunde gar nicht 
mit mir. Ich hoffe allerdings auch nicht mehr, mir einmal 
vorgestellt zu werden. O, die luden Beziehungen, so im 
Ganzen! (Ich ziehe das Hotel du Roule in jeder Stadt 
energisch vor) ... Zu sich ist man niemals auf dem rich 
tigen Weg. Feststeht nicht einmal, daß man schlankweg 
geht. (Beobachtungen werden gemacht!) Man sollte 
endlich anfangen, mit den Beinen Sätze zu machen!!! . . . 
Ich vermute sehr, daß ich lediglich müllere. Wie . . .? 
61° Lust ist alles. Meisterwerke sind keine Wiesenbe- 
nützungen. Leidenschaftlichkeit istTalion. Witze sind Inzeste. 
Die Moral ist ein Kettenhandel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.