Full text: Meisterwerke aus Oesterreich

ZEICHNUNGEN 
48 BReiter, 1498 Albertina Inv. 3067 
Feder, aquarelliert, br. 324, h. 410 mm Kat. V Nr. 47 
bez.: Dz ist die Rustung zw der Zeit im 
Tewtzschlant gewest, 1498 AD (Monogr.) 
49 Junger Feldhase, 1502 Albertina Inv. 3073 
Aquarell mit Deckfarbenweiß, br. 226, Kat. V Nr. 49 
h. 251 mm 
bez.: 1502 AD (Monogr.) 
50 Maria mit den vielen Tieren, Albertina Inv. 3066 
um 1502/03 Kat. V Nr. 50 
aquarellierte Federzeichnung, br. 243, 
h. 321 mm 
51 Das sogenannte kleine Rasenstück Albertina Inv. 3077 
Deckfarben auf Pergament, br. 150, Kat. V Nr. 52 
h. 117 mm 
52 Großes Rasenstück, 1503 Albertina Inv. 3075 
Aquarell und Gouache, br. 315, h. 410 mm Kat. V Nr. 54 
datiert: 1503 
55 Handstudien, um 1506 Albertina Inv. 26328 
Pinsel, Tusche, br. 184, h. 247 mm Kat. V Nr. 69 
Studie für die Hände des Heiligen Domi- 
nicus auf dem Rosenkranzfest in Prag 
54 Halbfigur eines Mönchs, 1506 Albertina Inv. 3101 
Pinsel, weiß gehöht auf blauem Papier, Kat. V Nr. 70 
br. 288, h. 416 
bez.: 1506 AD (Monogr.), Studie zum 
Heiligen Dominicus auf dem Rosenkranz- 
fest in Prag 
55 Papstmantel, 1506 Albertina Inv. 3105 
Aquarell, br. 288, h. 427 mm Kat. V Nr. 77 
bez. von fremder Hand: 1514 AD 
(Monogr.), Studie zum Pluviale des Pap- 
stes auf dem Rosenkranzfest in Prag 
38
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.