Full text: Meisterwerke aus Oesterreich

ZEICHNUNGEN J 
197 Skizze für die linke untere Hälfte des Albertina Inv. 224 
Kartons der Disputa in der Stanza della Kat. III Nr. 69 
Segnatura im Vatikan 
Kreide, Pinsel, Bister, laviert, weiß gehöht, 
Quadrierungslinien, br. 432, h. 298 mm 
198 Die Sibylle von Tibur, für das Fresko in Albertina Inv. 181 
S. Maria della Pace in Rom, 1514 Kat. III Nr. 72 
Metallgriffel, Rötel, br. 172, h. 279 mm 
199 Modellstudie für den fliegenden Engel Albertina Inv. 17573 
links auf dem Fresko in S. Maria della Kat. III Nr. 73 
Pace und für den Arm der sitzenden 
Sibylle, um 1514 
Rötel, br. 215, h. 220 mm 
200 Studienblatt, zwei Aktstudien für die Albertina Inv. 17575 
Seeschlacht bei Ostia in der Stanza dell’ ‘ Kat. III Nr. 74 
Inecendio im Vatikan, 1514/17 und eine 
Kopfstudie 
mit einer Beischrift Dürers: „1515 Raffahell 
de Urbin der so hoch peim pobst geacht ist 
gewest hat der hat dyse nackette bild gemacht 
Und hat sy dem albrecht dürer gen norn- 
berg geschickt Im sein hand zw weisen“ 
Metallstift, Rötel, Tintenschrift 
br. 281, h. 401 mm 
901 Studie für die Aeneasgruppe des Fres- Albertina Inv. 4881 
kos Der Borgobrand Kat. III Nr. 75 
in der Stanza dell’Ineendio im Vatikan, 
1514/17 
Rötel, br. 170, h. 300 mm 
202 Die Steinigung des Stephanus Albertina Inv. 211 
Feder, Tinte, bräunlich grundiert Kat. III Nr. 76 
br. 429, h. 263 mm 
5C
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.