Full text: Die Märchen vom Paradies

23 
Longe da sein. „Aber kannst du denn nicht 
sehen,“ rief Ernst, „das ist doch der Bauer mit 
der Peitsche.“ „Aber nun kommt auch noch 
Onkel Ungeflochten mit dem Normalschnitt unter 
dem Arm,“ sagte die Mutter. „Aber nein,“ sagte 
Ernst, „das ist doch der Bauernknecht mit dem 
Maulkorb für das Biest von Kuh, die mich eben 
beinahe gestoßen hätte, — ach 6ott, ach Gott. 
Nun glaubt mir doch nur einmal und kommt, ich 
rege mich hier sonst noch tot vor Angst, ach 
Gott, ach Gott.“ Und nun kam die Mama mit 
Else und sagte, wenn Ernst sonst ängsterlich würde, 
dann wollte sie doch lieber herauskommen aus dem 
Paradiese, so schade es an sich auch wäre, aber 
WER EINMAL LÜGT 
DEM GLAUBT MAN NICHT 
UND WENN ER AUCH 
DIE WAHRHEIT SPRICHT.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.