— 
Innenjauchzt 
Peitscht still Inbrunst 
Überquillt schrill. 
Kniet Tau auf dem Fischlein 
Es schlüpft seine Beinchen. 
Weiße Beinchen hat das Fischlein, 
Weiße Augen hat der Tod! 
Blau leuchtet innig 
Fest peitscht innig Nacht. 
Ich 
Z erwöge 
Bleicht müde 
Blaut Qual Sonne. 
AN JOHANNES MOLZAHN 
Gedieht 37 
Kreisen Welten Du. 
Du kreist Welten. 
Du überwindest zwitschern Apyl, den Was- 
sern die Maschine. 
Welten schleudern Raum. 
Du schleuderst Welten Raum. 
Welten wenden die neue Maschine Dir. 
Dir. 
Du, deiner die neue Maschine Raum. 
Und Achsen brechen Ewigkeit. 
Das Werk, dem wir, uns Erbe, Du.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.