33 
lasse Hetze brandenwogen und zerfließen in Linien 
dichten in Flächen, Netzen die Hetze. Man lasse 
Schleier wehen, weiche Falten fallen, man lasse Watte 
tropfen und Wasser sprühen. Luft bäume man weich 
und weiß durch tausendkerzige Bogenlampen. Dann 
nehme man Räder und Achsen, bäume sie auf und 
lasse sie singen (Wasserriesenüberständer). Achsen 
tanzen mitterad rollen Kugeln Faß. Zahnräder wittern 
Zähne, finden eine Nähmaschine, welche gähnt. Em 
pordrehend oder geduckt, die Nähmaschine köpft sich 
selbst, die Füße zu oben. Man nehme Zahnarztbohr 
maschine, Fleischhackmaschine, Ritzenkratzer von der 
Straßenbahn, Omnibusse und Automobile, Fahrräder, 
Tandems und deren Bereifung, auch Kriegsersatzreifen 
und deformiere sie. Man nehme Lichte und deformiere 
sie in brutalster Weise. Lokomotiven lasse man gegen 
einander fahren, Gardinen und Portieren lasse man 
Spinnwebfaden mit Fensterrahmen tanzen und zer 
breche winselndes Glas. Dampfkessel bringe man zur 
Explosion zur Erzeugung von Eisenbahnqualm. Man 
nehme Unterröcke und andere ähnliche Sachen, Schuhe 
und falsche Haare, auch Schlittschuhe und werfe sie 
an die richtige Stelle, wohin sie gehören, und zwar 
immer zur richtigen Zeit. Man nehme meinetwegen 
auch Fußangeln, Selbstschüsse, Höllenmaschinen, den 
Blechfisch, in dem man Puddings backt (Kritiker) und 
den Trichter, natürlich alles in künstlerisch deformiertem 
Zustande. Schläuche sind sehr zu empfehlen. Man
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.