DIE ERDE 
HALBMONATSSCHRIFT 
HERAUSGEBER: WALTHER RILLA 
DIE ERDE kämpft für die Verwirklichung der Gebote 
menschlicherVernunft im Aufbau eines schöpferischen 
Lebens. Sie wird nicht aufhören die Revolution vor 
zubereiten, welche die neue, jeden Nationalismus und 
allen Grenzpfahlwahnsinn niederreißende Einigkeit 
und Einheit der Menschheit zu stabilieren hat. Sie ist: 
zusammengefaßter Ausdruck eines neuen, wahrhaften 
Kulturwillens,dessen Manifestationen in Politik,Litera 
tur, Philosophie sie, an der Seite des Proletariats, gegen 
diese Gegenwart stellt als Signale der kommenden klas 
senlosen Gemeinschaft aller arbeitenden Menschen. 
MITARBEITER: 
Johannes R. Becher, Theodor Däubler, Otto Freundlich, Henry Guilbeaux, 
Otto Gross, Raoul Hausmann, Max Herrmann, Oskar Kjanehl, Hermann 
Kesser, Kurt Kersten, Andreas Latzko, Pol Michels, Karl Otten, 
Wieland Herzfelde u. a. 
URTEILE: 
LA VOIX DES JEUNES, Luxembourg: „Walther Rilla ist der machtvoll 
ungestüme Herausgeber einer politischen und kulturpolitischen Halb 
monatsschrift „DIE ERDE“. Imperativ dieser Streitschrift: daß wir 
die Synthese Marx-Tolstoi verwirklichen und die Änderung im Raurpe 
erzwingen, die Wendung, der das gottheitliche Reich morgen seine 
Entfaltung verdanken wird.“ 
LA FEllILLE, Genf: „Une nouvelle revue qui represente un caractSre 
vif et intransigeant, tout en maintenant etroitemant la note spirituelle, 
est rediguee par Walther Rilla: „LaTerre“. En peu de temps, ce jeune 
pamphletaire a acquis la confiance de tous, car il est adroit et son verbe 
est aussi sür que fin: quahtes rares chez un journaliste allemand.“ 
DER ZWIEBELFISCH, München: „Eine der durchaus wertvollsten radi 
kalen Zeitschriften. Klar im Urteil, unbestechlich, gradlinig in der 
Verfolgung der revolutionären Ziele, von vernichtender Schärfe in der 
Satire. Flammen im Herzen, doch kühlen Verstandes, predigen die 
Genossen dieser kleinen Gemeinde die Religion der Befreiung.“ 
CARL STERNHEIM: „DIE ERDE“ ist neben der „Aktion“ das einzige 
nicht nur aufklärende, sondern geistig bedeutende Blatt.“ 
III HIHI IHIIIII 111111111 HUI MIHI II UH HHHHHIHHIHH 
Einzelheft 1 Mark Quartalsabonnement 5 Mark 
Vierteljährlich sechs Hefte 
Man abonniert durch die Post, die Buchhandlungen, oder 
direkt beim 
VERLAG DIE ERDE 
BERLIN - HALENSEE, Markgraf Albrechtstr. 6
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.