24 
Möbelwagen greisen Greise, leibern Leiber. 
5ooo Mark Belohnung, Leiche 43. 
Ich schenke meine grüne Lende in sanfte Hände. 
Auf Fingerspitzen trägt man einen grünen Frosch 
in glimmes Bett.' Kritiken, Kataloge türmen sanfte 
Betten weiche Glimm. ' Ein Karpfen träumt von 
grünen Lenden mir. 1 Ich deiner, du meiner, wir 
mir. Und Sonne Unendlichkeit leuchten die Türme. 
Weich fallen Falten Betten Türme Karpfen grüner 
Frosch. Weich fallen Falten Karpfenbeine, meine 
Kleine. Johannes Brüder lispeln flink. Nicht schla 
gen 1 Grüner Frosch,'dein Knie! Karpfen! Karpfen! 
Weiß schenken Türme Betten Karpfen Milch ent 
gegen. Schlank stachelt Fisch, o du und du. Nicht 
schlagen, grünerFrosch! Ich bin der Karpfen, dubist 
Frosch und Fisch! Schlank stachelt Fisch den Karp 
fen grün Erwachen Schlaf. Wir schlafen Betten Türme 
Wellen Wellen Wellen, ein Meer, Woge volles Meer. 
Spritzt Funken Peitsche Rosenketten Türme. Nacht 
falter fröschen grünen Karpfen Sonne schlank. Heiß 
stachelt Leder weiße Fische. Nicht schlagen, ich bin 
krank. Du spüre mir die Beine kochen glimm den 
Karpfen. Ich deiner, du meiner, wir mir. Du spüre 
mir die Beine halten stark den Schlag. Ich winde 
Rosenbluten und versenke, du schlage mir zu dir. 
Schlag zu, schlag zu, ich winde Schmerzen Tore 
Strahl. Sumpfpflanzen fließen Übermaß Verehrer 
Lumpen Knochen sehr. 0 du, ich winde Rosen 
bluten schreien Schreie, bellen Schreie Turm. 0
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.