51 
EIMER 
Heute starb sanft nach langer geduldigem Leiden, 
plötzlich (Hundeknochen das Gehirn überwälzt Zi 
ta usend) mein lieber Mann, unser guter Vater, 
Mutter, Großmutter, Urgroßmutter, Sohn und Toch 
ter: Herr Lagerist Wilhelm, Maria, Christine Glotz 
auge. (Klammeraffe.) Sie war Ein treuer BEAMTEr 
und stetS bemüHt, seiNe geschäfte zu unSereR Zu- 
frieDenheit zufühR en. (Das ist DIE ZwiEbel.) — 
Behauptungen, wie die, daß ich nur mit einem 
Hemde bekleidet in den Baum gestiegen sei und dort 
den Taifun gelesen habe, habe, sind unwahr.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.