62 
man weiß daß das weib den geliebten verläßt 
die affen besahen den hinteren in herrn goldmanns spiegeln und 
sind guter dinge 
vielleicht wenn ich Schachspielen könnte 
aber ich verstehe mich auf nichts perfekt 
die Schenkel des abgeschlachteten Schweines sitzen auf ringeispiel 
in den Schaufenstern 
ich sah paris und sah nichts 
meine geliebte wartete auf mich in anderen umständen bei dem 
angyalfölder bahnhof 
meine mutter hatte bereits einen zitronenkopf vor armut 
ich wollte die beiden anlachen schämte mich aber sehr daß ich 
zwei hosen ohne unterzeug anhatte 
es steht fest daß der dichter sich entweder etwas baut woran er 
seine freude hat oder er mag getrost die weggeworfenen Zigaretten 
aufpicken oder oder 
vögel verschlangen die stimme 
allein die bäume singen weiter 
das ist schon ein Zeichen vom alter 
doch ist es ganz belanglos 
ich bin LUDWIG KASSÄK 
und über unseren köpfen fliegt der nickelsamowar fort.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.