ierneGebärden,nur leisesKnisiern 
vergewaltigten Rapiers der Raum« 
^renzenwarankla^enderHinweis 
auf des HwKh^j fre<h frevleri- 
S<hen Lärm, s^ wellie der Gekrön 
te skh enis< huldigen: »Es fiel mir 
plöizlkh peSSierlkhe <res<hkhie 
meiner iariaris<hen Amm« ein, die 
ven dem <hinesis<hen lustigen Kai« 
Ser, der immer viel und s<narmani 
£ela<hi bai; am meisten darüber, 
dass alle um ihn herum siarben* 
Nur er kennte nkhi sierbem Dar 
über war er veil Übermui, der 
alse niemals siarb, weil er nk «je- 
lebi hai, deshalb hai er, und kh 
«jejjenwärii^ mi<h seiner erin 
nernd, seviel cjela<hik< 
Rikyu, über den anwesenden skh 
selbsi unterhaltenden heben Gasi 
brüsk hinwepsehend, ze«a dreimal 
mii der Linken Kreise in die Lufi, 
leizier Teil der Zeremonie, zis<h«
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.