58 
DER SPIEGEL EUROPAS. 
Dem Monde ist eine magnetische Kraft zu eigen, 
deren Strahlung die Meere der Erde folgen. Ein 
Flutberg steigt zu gemessener Zeit empor und über 
rollt den Ozean auf seinem zum Horizont hinan 
gewölbten Rücken. 
Ein Flutberg menschlicher Seelenkraft erscheint 
über dem Meer der Völker: die Idee für die Omnes 
ruft die Seelen zur unlöslichen Verschmelzung. Der 
verbindende sanfte Mond der Völker erscheint und 
wandelt hin im Strahlenkleid der menschlichen Ek 
stasen. Mit seinem allgegenwärtigen Licht umfaßt 
er die Landschaft der Kräfte und Bezauberungen. 
Leidenschaftlich empfunden, stark erlebt ist die 
Idee nur wenigen geistig sichtbar. Ein Haupt denkt 
diese Idee: der zornige rote Christus betritt die 
Wolken zum Gerichte und stürzt die Gäste der Welt 
in die Tiefe. Auf der Flut von Morgen gen Mitter 
nacht drückt sie ihre leuchtende Spur in die Mil 
lionen Geistigen. Und aus der Flut erhebt sich die 
Tat, die den Erdball in ungewisse Zukunft schleu 
dert und die Freiheit in ihrem blutigen Wirbel be 
schwört. 
Ein unsichtbarer Flutberg bricht aus den feind 
seligen Fronten empor, aus Krampf und Leid von 
Millionen Todbedrohter und Verdammter. Er rollt 
von Osten heran und pflanzt seine schwarzen Wim 
pel auf Deutschland und Frankreich, und bedeckt
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.