Full text: Brief, Paris, 24 Juli 1931, 3, Square Lamartine, Herrn Direktor Wartmann Kunsthaus Zürich

   
  
  
  
  
  
  
zo N “ OO a . 
N 2 5 ; u Ion, hoffe „bez, dass 810u ei ic8 £inten vird, um ©. . 2 ö 
a Be Le Figur Am ‚arten &ı der "Lorhofgasse- in. gleicher 8150 A Pt 
BC a ; Own 
K . Te FE ; fzunehmen, wie die, Arbek ten von Burckharät und wor ZürohöT,., © ° 
1 A ünstlerr), Haller, Käppeler etc, „en äenen bieher auch xoite” a. 
; —- E . ausserhalb des Zu 8thauses und der. beaondern Internationalen ; 
6A wet X©Llung in 7 irich yorkandenes ‘Tork im kleinen ka*alog 21 . 
- a = ıriert. Ole dass die Sıturtion gegenüber unseren letzten 
N © Bespröchung en sıcr verändert h& ie, halte ich Innen keine _ Ä 
EL mat »iLüng zu mach ‘. Ich bin Über,oscht, dass “ie der tr- 
on@T "unstnaus ‚and mir ein Vor gehen zuLrauen, ‚wie si ie es in ' 
. Ihrem Brief wmschreiben und gebe. Ihnen die obige Aufklärung 
ON 3 art Saoh6, | 4ami% das esverständnis nich} Länger exietiert 5 
. ; ‘und seinen „uswirkunge der Boden eıtzouen wird. a 
Er CR Ve Tı vörzügliche: Toonachttr g- CE a 
| Da AT Cu VO STHAUS ZUBLICH, ”,- De 
6 ; A Der DireKtor a 
j 0 . , 
en x ; $ N © „ . " x 
, ® * ; “ € 
- . SL n ; 2 C 
f
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.