Full text: Brief, Pressy sur Vandoeuvres, den 6. Mai 1931, Herrn Direktor Dr. W. Wartmann, Kunsthaus Zürich

fallenen einstweilen noch immer als lebendig betrachte,die Absicht 
habe,mich als Schaffender durchzusetzen und meine künstlerischen 
Rechte zu wahren gedenke. 
Indem ich Ihnen für Ihre Bemühungen herzlich danke verbilei- 
be ich mit besten Grüssen 
Ihr ergebener 
aut LS. SA A— 
A 
ze
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.