Full text: Brief, Zürich, den 2. Ju[l]i 1929, An die titl. Ausstellungs Kommission, Der Zürcher Kunstgesellschaft, Zürich

. HIRSCHENGRABEN 60 TEL. HOTTINGEN 8954 
Zürich, den 6, Juli 1929, 
An ©} 
Direktion der Zürcher Kunstgesellschaft, 
Kunsthaus, 
Zür Lich, 
Sehr geehrter Herr Direktori 
Ihr geehrtes Schreiben vom 4, ds,, an Herrn Kunstmaler 
Maurits Escher gerichtet, habe ich erhalten und erlaube mir, 
Ihnen höflichst mitzuteilen, dass Herr Escher am 3, Juli nach 
Holland gereist ist, um einige dort liegende Arbeiten zu holen 
und dann entsprechend seinem Schreiben vom 2, Juli dieselben 
bei Ihnen einzureichen. 
Ich bitte Sie also noch um 2-3 Tage Geduld, indem 
ich annehme, dass innert dieser Zeit die avisierten Arbeiten bei 
or Ihnen eintreffen werd*r. 
Mit vorzüglicher Hochachtung 
POSTSCHECKKONTO NO. VIII 4791 / BANKKONTO SCHWEIZ. KREDITANSTALT ZURICH / DEP.-KASSE RATHA:SPLATZ 
jie 
Bü- 
1.5.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.