Bühne (het toneel) kamen Würmer gekrochen. Ein Mann mit 
Zylinderhut und Gehrock verlas ein Manifest. Ein gewaltiger 
alter Lorbeerkranz vom Friedhofe, verrostet und verwittert, 
wurde für dada gespendet. Eine ganze Groentenhandlung 
etablierte sich op het toneel. Wir konnten uns eine Zigarette 
anzünden und Zusehen, wie unser Publikum statt unser ar* 
beitete. Es war ein erhabener Augenblick. Unser Beweis war 
komplett. 
In absehbarer Zeit hoffen wir, daß unsere auf klärende Tätig* 
keit über die enorme Stillosigkeit in unserer Kultur einen 
starken Willen und eine große Sehnsucht nach Stil wachrufen 
wird. Dann beginnt für uns die wichtigste Tätigkeit. Wir 
wenden uns gegen dada und kämpfen nun nur noch für den 
Stil. Unsere Tätigkeit in dieser Hinsicht hat schon längst be* 
gönnen, schon bevor wir dada und seine Bedeutung erkannten. 
Auf verschiedene Weise versuchen wir das Ziel zu erreichen. 
Stil ist das Resultat kollektiver Arbeit. Gibt es das? Seit 
7 Jahren besteht die Zeitschrift »De stijl« unter Leitung von 
Th. v. Doesburg. Dort kann man sich über die Arbeit und 
den Erfolg der Stijlkünstler überzeugen. 
Ich drucke hier aus dem Stijl ein Gedicht von J. K. Bonset: 
LETTERKLAIMKBEELDEN (1921) 
IV (in dissonanten) 
Ul 
J — 
ml 
n' 
u 
J — 
ml 
n« 
V— 
- F— 
K' 
Ql 
Fl 
V— 
Ql 
Kl 
X» 
Ql 
V' 
Wi 
XI 
Ql 
W 
V 
Ul 
J — 
m — 
- n — 
9 
l 
A- 
-O— 
PI 
Bl 
A- 
-O— 
PI 
Bl 
D~ 
- T— 
O' 
E— 
d 
t 
0 
e 
Ol 
E' 
Bl 
D' 
ZI 
C S 
B I 
? D 
Nun komme ich zu meinem Thema, zu der Bedeutung des 
Merzgedankens in der Welt. Wenn Sie anderer Ansicht sind, 
so ist das für Merz gleichgültig, aber MERZ, und nur Merz 
ist befähigt, einmal, in einer noch unabschätzbaren Zukunft 
die ganze Welt zu einem gewaltigen Kunstwerk umzu* 
gestalten. Sie fragen: »Wieso?« Kijk eens, MERZ rechnet mit
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.