ppppppppp 
pornographisches i—Gedicht 
Die Zie 
Diese Meck ist 
Lieb und friedlich 
Und sie wird sich 
Mit den Hörnern 
Der Strich zeigt, wo ich das harmlose Gedichtchen aus 
einem Kinderbilderbuch durchgeschnitten habe, der Länge 
nach. Aus der Ziege ist so die Zie geworden. 
Und sie wird sich I nicht erboßen, 
Mit den Hörnern I Euch zu stoßen. 
Die einzige Tat des Künstlers bei i ist Entformelung durch 
Begrenzung eines Rhythmus. 
Ein mir befreundeter Arzt hat zu wissenschaftlichem Zwecke, 
den ich nicht kenne, Fotos von sich drehenden Körpern und 
Röntgenaufnahmen gemacht. 2 davon veröffentliche ich hier 
als i Bilder, siehe oben. Nun ist nicht mehr der Arzt, der 
diese Aufnahmen gemacht hat, Urheber des Kunstwerks, 
sondern ich, dep ihren künstlerischen Gehalt erkannt hat. 
Ich bin auch der künstlerische Schöpfer des Haagschen 
Straßenbahnfahrscheins, wenigstens der rechten Ecke. Schnei* 
det man nämlich von der rechten Ecke ein Quadrat ab, so hat 
man eine i—Zeichnung. 
Wer nlln denkt, daß es leicht wäre, ein i zu schaffen, der 
irrt sich. Es ist Viel schwerer, als ein V/erk durch "Wertung
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.