Full text: Ausstellung in der Graphischen Sammlung

2 
4 
16, 
Unbekannt (Basel?), Christopherus. Feder auf braun, weiss ge- 
höht. 1,Hälfte lG.Jahrh. 
17 , 
Meister C.H., Knäbenbildnis. Kreide, Kohle und Deckfarben.1529 
18. 
Unbekannt, Basel, Männerkopf, Kohle, Deckfarben. Mitte 
~16.Jahrhundert. 
19. 
Schweizerisch, Männliches Brustbild. Kreide, Kohle, Deckfar- 
ben. Mitte 16.Jahrhundert. 
20. 
Tobias Stimmer (1539-1582), Eustachius. Federzeichnung. 
21. 
Tobias Stimmer, Justitia. Federzeichnung. 
22 . 
Tobias Stimmer, Bankett. Federzeichnung. 
23 . 
Feder- und 
Daniel Lindtmeyer,(1552-1607), Studienköpfe. Pinselzeichnung, 
weiss auf grau. 
24. 
Daniel lindtmeyer, Wagenfahrt des Elias. Feder- und Pinsel- 
Zeichnung, weiss auf grau. 
25. 
Daniel Lindtmeyer, Gaukler. Federzeichnung, laviert. 
26. 
Daniel Lindtmeyer zugeschrieben, Fähnrich. Federzeichnung, la- 
viert. 
27. 
Daniel Lindtmeyer zugeschr., Trommler. Fe der Zeichnung, laviert. 
28. 
Daniel Lindtmeyer zugeschr., Pfeifer. Federzeichnung, laviert. 
29. 
Kreis des Jost Ammann, Darrenpaar. Federzeichnung. 
30. 
Niklaus von Riitt, Christus am Kreuz. Federzeichnung auf braun, 
weiss gehöht» 1586. 
31. 
Niklaus von Bütt zugeschrieben, Bankett. Federzeichnung, la- 
viert, 1590. 
32 . 
Schweizerisch, Madonna mit Kind. Federzeichnung auf rot, weiss 
gehöht, 1584. 
33 . 
BvLingg, Oberbildchen zu. Glasgemälde. Federzeichnung.Um 1580 
34. 
Schweizerisch, Pflüger. Federzeichnung auf blau, weiss gehöht. 
2.Hälfte 16.Jahrhundert. 
35. 
Schweizerisch, Baslerin, Bernerin, Zürcherin. Federzeichnung, 
Deckfarben, 2»Hälfte 16,Jahrhundert. 
36. 
Schweizerisch, Tanz der Schneider und Böcke; Ratssitzung, 
Federzeichnung, Ende 16,Jahrhundert. 
37 . 
Schweizerisch, Bankett; nach dem Schmaus. Federzeichnung, 
laviert. Ende 16.Jahrhundert.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.