Volltext: Der Sturm (13 (1922), 5)

75 
Weil Merzbilder — Körper und Nerven schonen. 
Deshalb muss vor allen Dingen das Kunstwerk künstlerisch geformt werden. Die sinnlich 
erkennbare Form des Kunstwerkes muss künstlerisch sein. Rücksichten auf Dinge ausser 
halb des eigenen Rhythmus gibt es für die künstlerische Form nicht. 
Weshalb fragt man denn gerade nach Merzbildern? 
Es ist gleichgültig, ob die Form etwas darstellt oder nicht. Die Form resultiert aus der 
Verwendung der formalen Mittel. Die Mittel der Malerei sind Malgrund, Farbe, Licht, 
Linie u. a. 
Weshalb sind denn Merzbilder so populär und beliebt? 
Der künstlerische Wille schafft aus diesen Millein durch rhythmische Wertung das Kunst 
werk. Die Beziehungen sämtlicher sinnlich erkennbaren Teile des- Werkes untereinander 
sind der Rhythmus. Der künstlerischen Logik ist die verständliche fremd und /feindlich. 
Dieses erzielt man am besten, wenn man seinen 
Körper möglichst gleichmässig warm hält. 
Das Fehlen der verständlichen Logik im Kunstwerk bemerkt aber nur der, der die künst 
lerische nicht sieht. Dem, der die künstlerische Logik erkennt, ist die verständliche gleich 
gültig. Ein Kompromiss, dass bald Verstand, bald rhythmisches Gefühl herrschten, wäre 
für beide schädlich. Verständliche Logik, wohin sie gehört, in die Wissenschaft. (2x2 - 5.) 
Hierauf wird der Union aus goldenem Pokal der Ehrentrunk gereicht. Inzwischen sind 
fahrende Sänger auf dem Festplatze angekommen, die durch ihre Vorträge zur Belebung 
des Festes beitragen. 
Man muss aus diesem Grunde darauf bedacht sein, dass 
man diese Erkältungen so schnell wie möglich los wird. 
Die Mittel der Dichtung sind Laut, Silbe, Wort, Satz, Absatz. Bei der rhythmischen Wer 
tung der Mittel ist wichtig, dass nichts zuviel und nichts zu wenig ist, damit die Einheit 
des Ausdrucks entsteht. Der Ausdruck ist nämlich Resultat der formalen Mittel, und nicht 
von verständlichen Überlegungen. 
Gleichmässigc Körperwärme erreicht man durch häufiges 
Baden im Hause, 
Nun zu Ihnen, Herr Weygandt! Ich sage es Ihnen offen, Sie halten nichts von der forma 
len Gestaltung. 
Sind denn Merzbilder etwas Besonderes? 
Ihnen ist es am wichtigsten, dass Sie den Inhalt begreifen können. 
Sind denn Merzbilder besser als gewöhnliche Absätze? 
Können Sie das nicht, so behaupten Sie frisch, der Künstler wäre mindestens den 
Verrückten ähnlich. 
Weil Merzbilder — eleganten und elastischen Gang verleihen. 
Sie verwechseln die Hauptsache mit Nebensächlichem. Der Tanz nimmt seinen Fortgang. 
2X2 = 6. Die Vernachlässigung der verständlichen Logik stört Sie so sehr, dass Sie dar- 
rüber die künstlerische Logik nicht sehen. 2X2 = 7. Jawohl, da staunen Sie. 2X2 = 8. 
Weil Merzbilder — die holperigste Strasse zum Teppich machen. 
2 X 2 = 10. Still senkt sich der Abend nieder und die leuchtenden Strahlen der unter 
gehenden Sonne vergolden die Landschaft. Weil Sie die künstlerische Logik nicht sehen, 
stört Sie das Fehlen der verständlichen.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.