DADA in Eur °P a - 
egreifen Sie, bester Leser — was DADA 
ist, weiß am genauesten der Dadasoph. 
Dada, sehen Sie, Dada wurde erfunden 
von drei Männern: Huelsenbeck, Ball und 
Tzara. Zunächst bedeutete Dada nichts, als vier 
Buchstaben, und damit war sein internationaler 
Charakter gegeben. Nachdem man also den 
eigentlichen Gehalt und die Reklamemöglich 
keiten dieses Wortes, DADA, erfaßt hatte, 
gründete man das „Cabaret Voltaire“ (Zürich 1916), in dem zwischen 
Musik, Tanz, Montmartre-Chansons, Kubismus und Futurismus ironisiert 
und neue Arten der Dichtung propagiert wurden. DADA war 
zunächst ein Bekenntnis zur unbedingten P.rimitivität, 
von dem Züricher Publikum teils verständnis 
los, teils erheitert begrüßt. DADA 
wurde aber die große Elasti 
zität der Zeit, die ihren 
Maßstab an dem 
Bürger fand: 
Marschall G. GROSZ 
Int- 
V.a da 
Ch a P^> iflen ’ 
ate i^" 9 
cn^E, 
Sv^iin- 
% ^ 
SiN 
Y>V 
ot 
dem fl 
,rüß e 
F'* rT1 W V \\N >X ,^v, n \ s V'S' je seniler und 
v \v'V /A ' vA steifer dieser wurde, 
^ 0 v.V'Y um so beweglicher wurde 
DADA, das heute über den ganzen 
Erdball ver= 
breitet ist. Denn,* 
dies müssen Sie wissen, 
DADA ist die Wahrheit, die 
allein zutreffende Praxis des realen 
Menschen, wie er heute ist, stets in 
Bewegung durch die Simultamtät der 
Ereignisse, Reklame, des Marktes, 
der Sexualität, der Gemeinschafts 
dinge, der Politik, der Oekonomie ; 
ohne überflüssige Gedanken, die zu 
nichts führen. Ja, erlauben Sie, 
DADA ist (und dies ärgert die 
meisten Menschen gr;nzenlos) sogar 
ganz gegen jeden Geist; DADA 
ist die völlige Abwesenheit 
Der Monteurdada JOHN IiEARTFIfED 
lehrt den intellektuellen Eseln Dadtç 
437 1 
Beginn der großen D IDA - 
AUSSTELLUNG BERLIN
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.