Volltext: Almanach der Freien Zeitung (1918)

von Ihnen mit Recht so oft bekämpften gewerbs 
mäßigen Oppositionsparteien, nein, in vertrauensvoller 
Aussprache zu Ihrem Souverän.“ 
Haben Königtum und Junkertum 'dieselben poli 
tisch-moralischen und wirtschaftlich-sozialen Inter 
essen, so haben sie auch denselben Kampf und (dasselbe 
Ziel: 
„Nun, meine Herren, an Sie ergeht jetzt mein Ruf: 
Auf zum Kampfe für Religion, für Sitte und Ordnung 
gegen die Parteien des Umsturzes. — Wie der Efeu 
sich um den knorrigen Eichenstamm legt, ihn schmückt 
mit seinem Laub und ihn schützt, wenn Stürme seine 
große Krone durchbrausen, so schließt sich der preu 
ßische Adel um Mein Haus.“ 
DSCHINGISKHAN ALS KULTURTRÄGER 
Eine Ehrenrettung. 
Von Dr. Hermann Rösemeier. 
(Nummer 28, 18. Juli 1917.) 
Wenn man alte oder ältere Historiker, sagen wir 
die einschlägigen Bände von Schlossers „Welt 
geschichte“ oidei’ Räumers „Hohenstaufen“ aufschlägt, 
findet man von den Mongolen des Dschingiskhan und 
seiner Feldherrn und Nachfolger Batu Khan, Hulagu 
Khan usw. das traditionelle Zerrbild entworfen, das in 
keiner Weise der Wirklichkeit entspricht. 
Zu um so höherem Danke ist jeder Freund der 
historischen Wahrheit dem Professor Dr. Theodor 
Schiemann verpflichtet, der in seiner „Geschichte Ruß 
lands“ die falschen Verstellungen über das angebliche 
Barbarentum der heroischen Krieger Dsohingiskhans 
zerstreut uhd ein anschauliches Bild von der Höhe 
mongolischer Kriegskunst und Kriegskultur an ihre 
Stelle gesetzt hat. Es ist kein Zufall, daß diese Ehren 
rettung der vielfach verkannten Mongolen older Tar- 
taren demselben unerschrockenen Theodor Schiemann 
verdankt wird, der lange Jahre hindurch in unver 
drossenen „Kreuz-Zeitungs“-Woohenartikeln die nur
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.