118 
einem einzigen frischen Sprung entgegengesetzte 
Handlungen gleichzeitig begehen kann; ich bin 
gegen die Handlung; für den fortgesetzten Wider 
spruch, für die Bejahung und bin weder für noch 
gegen und erkläre nicht, denn ich hasse den gesunden 
Menschenverstand. 
Dada — dies ist ein Wort, das die Ideen hetzt; 
jeder Bürger ist ein kleiner Dramaturg, erfindet ver 
schiedene Auffassungen, anstatt die der Qualität 
seiner Intelligenz entsprechenden Personen zu pla 
zieren, Schmetterlingspuppen auf Stühlen, sucht er — 
(nach der psychoanalytischen Methode, die er an 
wendet) — Ursachen und Ziele, um seine Intrigue zu 
zementieren: Geschichte, die von selbst spricht und 
sich definiert. Jeder Zuschauer ist ein Intrigant, 
wenn er ein Wort zu erklären sucht (zu kennen!) 
Aus dem wattierten Schlupfwinkel gewundener Kom 
plikationen läßt er seine Instinkte manipulieren. Da 
her das Elend des Ehelebens. 
Erklären : Zeitvertreib der Rothäute mit den 
Mühlen für hohle Schädel. 
Dada bedeutet nichts 
Wenn man es für nichtig hält und seine Zeit mit 
einem Wort verlieren will, das nichts bedeutet . . . 
Der erste Gedanke, der sich in diesen Köpfen wälzt, 
ist bakteriologischer Art : seinen ethymologischen, 
historischen, wenigstens aber seinen psychologischen 
Ursprung finden. Aus den Zeitungen erfährt man, 
daß die Kruneger den Schwanz einer heiligen Kuh :
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.