61 
utilitaristische Zwecke. Wem durch die dadaistische 
Leistung genützt ist, der lasse 
diesen Nutzen 
nicht entgehen. Dem Dadaisten war es nicht darum 
zu tun; er bekommt sein Honorar auch ohne das. 
Etre dadais, c’est loin d’être dada. 
Aber es ist nicht meine Aufgabe, eine dada- 
dicée zu schreiben. 
VIII. 
und er kann wieder umkehren und 
werden wie ein Kindlein. 
und er kann wieder umkehren zum Un- 
gewordenen. 
- LAOTSE, 
Taoteking, I, 28. 
Probleme wie die der Liebes-Erotik und des 
Todes beurteilt der Dadaist mit milder Konzilianz. 
In den Köpfen der Menschen haben sie zwar nach 
seiner Meinung ihre Esoterik am Unrechten Fleck. 
Doch würde er auch in diesem Punkte prinzipiell zu 
einer Verständigung bereit sein. 
Der Dadaist hat mit diesem Leben und dieser 
Welt abgeschlossen. Er hat akkordiert zu 50 %. Er 
geht durch diese Welt als distinguished foreigner, 
auf dem Kopfe die kameelshärene Sportmütze, in der 
Hand Feldstecher und sein PHANTASTIC PRAYER- 
/ 
BOOK, in das er mit schlichten palmyrenischen 
• y m m 
Ziffern seine Prozente notiert. Rückhaltlos verzehrt 
er dann schlimmstenfalls den Hax’n eines Schleier- 
schweins in Madeira.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.