Full text: Der Almanach der Neuen Jugend auf das Jahr 1917 (1)

175 
QUELLENANGABE 
Theodor Däuhfers Hymne an Friedrich Nietzsche ist dem orphischen 
Intermezzo »Pan« aus dem »Nordlicht« entnommen, desgleichen die 
Dichtung »Orpheus Tod«. 
Leonhard Tranks Erzählung »Der Vater« erschien mit dem Titel 
»Der Kellner« in den »Weißen Blättern«. 
Heinrich Manns Novelle »Der Bruder« ist einer früheren Nummer 
der »Weißen Blätter« entnommen. 
Anette Kofhs Aufsatz stand zuerst in den »Weißen Blättern«. 
Professor Schückings Beitrag entstammt seinem Buche »Die Or* 
ganisation der Welt«. 
Professor Toersters Arbeit wurde aus dem Buch »Die deutsche 
Jugend und der Weltkrieg« abgedruckt. 
Georg Trakfs Gedicht entnommen seinem Buch » Sebastian imTraum «. 
Georg Büchner, »Der hessische Landbote« findet sich in seinen ge= 
sammelten Werken. 
J.°P.Jouve’s Gedicht ist dem Gedichtband »Vous etes des hommes« 
entnommen. 
Gustav Landauer, »Walt Whitman« erschien zuerst in einer Num 
mer der Halbmonatsschrift »Der Sozialist«.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.