Full text: Der Ararat : Glossen, Skizzen und Notizen zur Neuen Kunst (1(1920),11/12)

179 
PICASSO 
Von Maurice Raynal 
Ein stattlicher Band von 320 Seiten. Mit 8 Kupferdrucktafeln nach Radierungen und 
95 ganzseitigen Abbildungen nach Handzeichnungen, Skulpturen und Gemälden. 
Aus dem französischen Manuskript übersetzt. — Pappband 72 M., Ganzleinenband 80 M. 
Diese erste Picassomonographie schildert den Entwicklungsgang des Künstlers von der Frühzeit über den 
Kubismus zum Objektivismus. DerText stammt von einem Freunde Picassos, zugleich einem der bekanntesten 
Kunstschriftsteller Frankreichs. Die Abbildungen umfassen alle Perioden u. alle Zweige von Picassos Tätigkeit. 
Dadurch wird das alle Kunstfreunde beschäftigende 
Rätsel Picasso erstmals der Lösung nahegebracht. 
VON MONET 
ZU PICASSO 
Von Max Rapliael 
Grundzüge einer Ästhetik und 
Entwicklung der modernen Ma» 
lerei. Mit 32 Abbildungen. 3. Aufl. 
6. Tausend. Geh. 30 M., geb. 40 M. 
„Die Entwicklung der modernen Malerei 
vom Begründer des Impressionismus bis 
zum Entwickler des Kubismus in großen 
Umrissen. Der Versuch einer Grund» 
legung des Schöpferischen." 
N. Zürcher Ztg. 
„Ausgezeichnet gewählte gute Bildwie» 
dergaben machen das Buch auch als An» 
schauungsmaterial wertvoll. Ein ernste 
hafter und energischer Versuch, an einem 
Stüde Geschichte eine neueÄsthetik nach» 
zuweisen." Hermann Hesse 
LEBENSGEFUHL 
UND .. 
WELTGEPl I* E 
Von Friedrich Märker 
Einführung in die Gegenwart 
und ihre Kunst. Mit 48 meist ganz 
seitigen Abbildungen. Pappband 25 M., 
Halbleinenband 28 M. 
„Hier nimmt ein dichterisch empfinden» 
der Mensch Stellung zu den geistigen 
Grundproblemen der Kunst. Er gelangt 
dabei zu geistvollen Deutungen des Im» 
pressionismus und Expressionismus, die 
für ihn nur logisch bedingte Entwich» 
lungszustände sind. Die beigegebenen 
Abbildungen bedeuten eine wertvolle 
Bereicherung des Buches." 
Werkstatt der Kunst 
DER WEG 
ZUM 
KUBISMUS 
Von Daniel Henry 
Mit 6 Tiefdrucktafeln und 47 
meist ganzseitigen Abbildun» 
gen. Pappband 34 M., Ganzleinen» 
band 40 M. 
„Eine Studie über die Entwicklung der 
Wünsche, der Bedürfnisse, der Mög» 
lichkeiten der Malerei vom Ende des 
Impressionismus bis zur Befestigung und 
Ausbildung des Kubismus. Eine Ge» 
schichte der Entwicklung Picassos und 
Braques und der langsamen Formung 
der kubistischen Theorie . . . ." 
L'art libre, Brüssel 
DELPHIN-VERLAG / MÜNCHEN 
FEUER 
MONATSSCHRIFT FÜR KUNST UND KÜNSTLERISCHE 
KULTUR / GELEITET NACH FORTSCHRITTLICHEN 
GRUNDSÄTZEN VON DR. GUIDO BAGIER 
* 
BILDENDE KUNST 
KUNSTGEWERBE 
DICHTUNG / MUSIK 
* 
* 
PROBENUMMERN UNTER HINWEIS AUF DIESE ANZETGE # K^STEN&PS W-N 
GEBR. HOFER VERLAGSANSTALT SAARBRÜCKEN / BERLInV'LEIPZIG / STUTTGART
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.