Full text: Der Ararat : Glossen, Skizzen und Notizen zur Neuen Kunst (1(1920),11/12)

185 
BBBBBBBB BBBBBBBBBBB BBBBBBBBBBBB BBBBBBB BBBBBB BBBBQ 
D g 
S Hans Goltz, München, Briennerstraße 8 q 
d b 
D CI 
g Das Weihnachtsgeschenk 1920: g 
§ Gottfried Kellers Gesammelte Werke 
g in 5 Bänden von je ca. 650 Seiten g 
□ Auf mittelfeinem Papier in Pappband M. 110.— D 
g Auf holzfreiem Papier in Halbleinen M. 154.— Jjjj 
p Auf holzfreiem Papier in Ganzleinen M. 192.50 p 
Auf holzfreiem Velinpapier von J.W. Zanders in Halbleder .. .. M. 412.50 CI 
Mein Katalog „Das schöne Buch“ erschien Ende November. g 
B Luxusdrucke, Mappenwerke, Kunst, Neue Kunst, Gesamtausgaben, Geschenkwerke. CI 
B CS 
g Ludendorff, Meine Kriegserinnerungen igi4~igi8 g 
B Mit zahlreichen Skizzen und Plänen. VIII und 628 Seiten. B 
p Halbleinen M. 76.—, Halbleder M. 137.50 g 
n ci 
g Ludendorff Urkunden der Obersten Heeresleitung g 
b über ihre Tätigkeit igiö—igi8 g 
P VIII und 713 Seiten. Halbleinen M. 93.—, Halbleder M. 137.50 g 
b n 
| Hindenburg, Aus meinem Leben g 
B Mit einem Bildnis und drei Karten. Leipzig 1920. JJ 
p broschiert M. 26.40, Pappband M. 48.—, Vorzugsausgabe in größerem gj 
Format, auf holzfreiem Papier in Halbleder gebunden M. 132.— CS 
B CS 
§ van Goghj Vincent f Briefe an seinen Bruder g 
B zusammengestellt von seiner Schwägerin, übertragen von Klein=Diepold. g 
g Berlin 1914. 2 Bände. Halbleinen M. 132.— g 
B n 
Paul Westheim, Das Werk Kokoschkas g 
in 62 Abbildungen g 
D Potsdam 1918. 4 0 . 54 Seiten Text und 62 Abbildungen. Halbleinen M. 45.60 CS 
JB| 
g Paul Westheim, Lehmbruck g 
B Eine Monographie mit vielen Abbildungen. Weimar 1919. B 
Gebunden M. 69.60 g 
I Munch, Edvard von Curt Glaser S 
B CS 
Mit einer Original Radierung und 78 Abbildungen. g 
Berlin 1917. Bruno Cassirer. Halbleinen M. 30.— g 
Umansky, Neue Kunst in Russland 
g Vorwort von Dr. Leopold Zahn. Mit 54 Abbildungen 72 Seiten Text, g 
Potsdam=München 1920. 8°. Pappband M. 55.— g 
DnPDPappamioaQnaaapaDPnnPBnaanPDBaanapanapnappgne!
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.