Full text: Rot, Red, Rouge, Rood (3)

i-p 
g**-3 .S» 
— rv n 
^ E 
CW y 
E ■ -c 
(0 I o 
JC * _B 
3 3 w 
o £ 2 
CÖ 
« w o fc 3 w ■ 
g O 2 « C E U 
» m ra 1 -o g 
3 >> 3 .. B *? 
3 • — 7:3 | (O | 
10 «5 C -rj U 
cü .22 £ £ io 1 
X J 3 E E ^ 
3 c ro c E 
ro .*: o n 12 = 
3 ^ ^ 
3 bß E 
T3 w o 
8 «|n 
“ 3 g g 
§ £ > <2 
8^32 
Q-2 ra U_ 
4) n 3 >- 
— S o <y 
® i ji c 
‘1 8 '5 'S 
oÜQ” 
•So'oo 
2 w O *- 
ID X 13 “ 
5* i (0 J= 
f ro -S ro 
I 3 ro 
bl? F 
8- 8 E w 
2 § g 's 
« fcc2 b 
bß >> . bß 
0 
_>> — 
ji 3 
- 2 g 
” r 4) 3 i <M J-; 
| 5 " s S I o 
•- <V E- w u . 
3 — 3 2 IT 2 
" "a|3 w 
U 3 | I 
_ .(y 3 ■ 
13 3 
> I 5 > 
g ^ > § 
3 3 S J2 -g 
i: m :3 
cn > l— 
C ^ ^ O 3 
u ti n .V io 
Zwei Herren 
Auf der Straße begegneten sich zwei Herren, die einander nicht kannten. 
Zufällig streifte der eine den andern mit dem Ärmel. Da sagte der andere 
leise, aber vernehmlich: »Esel«. »Idiot,« antwortete der eine. Da sagte der 
andere wieder: »Sie Lümmel, Lulatsch, Lumich, Schwein, Sie Schwein, Sie 
gemeines Schwein, Sie Hanswurst, Sie Trottel, Sie blödes Aas, Sie Rinds? 
kaffer, Sie Lause?Aas.« »Was,« antwortete der eine, »und Sie wollen jetzt 
etwa immer noch ein gegebebebildeter Mensch sein? In meinen Augen 
sind Sie ein Idiot, Sie Idiot, ein Luffen, Sie Luffen, ein Schwein, Sie Schwein, 
ein Hund, Sie Hund, ein Affe, Sie Affe.« — Plötzlich sagte der andere: 
»Sie Riesenidiot, Ziffi, Ludwig, Klamottenede, Kastanienfritze, Armloch, 
Sie Armloch 1« — »Was,« antwortete der eine, Sie sind ein Flohjäger, Sie 
Flohjäger, Hundeknochen, Hundeblut, saudummes Luder, blöder Hengst, 
Schnapsnase, Sie Schnapsnase, Buttjer, Sie gemeine Schnapsnase!« Plötz? 
lieh sagte der andere wieder: »Dämliches Rindsvieh!« — Darauf antwortete 
der eine: »Kröppel, Insurgent, Sie Insurgent, Sie, Sie!« — Plötzlich sagte 
o C 
«f M!*v« -r«tf 3Hi 
\ 
“Wb*. 
üi » 
m 
m
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.