Volltext: Ausführliches Verzeichnis, Text ohne Abbildungen ([1])

586 HIRSCH AN EINEN BAUM GEKETTET 
11,9X 18,2 
Hind-Colvin (149) Giulio Campagnola, 9 
Mailand, Sammlung Lamberto Vitali 
587 SATURN 
13,9X 10,8 
Bartsch (19) XIIT, Giulio Campagnola, 4 
Pavia, Museo Civico, Sammlung Malaspina 
588 TOBIAS UND DER ENGEL 
10,2X8 
Passavant (244) V, Giulio Campagnola, 9 
Pavia, Museo Civico, Sammlung Malaspina 
Domenico Campagnola 
Tätig von etwa 1511 bis um 1563. Verwandter und Schüler des Giulio Campagnola, und 
nach dessen Tod Vollender der Platte des Konzerts. Sein Bestes gibt er in den Blättern, 
in denen er die Linie lang und gelöst fließen läßt und eine Art „bewegten Kontorsionis- 
mus“ (de Witt) erreicht. — Wenn Pittaluga versucht, in den Stichen dieses Zeitabschnittes 
Einflüsse des Pordenone festzustellen, darf auch gesagt werden, daß Domenico als Holz- 
schneider sich während langer Zeit mit Tizians Kunst auseinandersetzte, dessen Land- 
schaftszeichnungen er nachschnit?. 
589 PFINGSTEN 
17,6 X 18,9 oval 
Hind-Colvin (149) D. Campagnola, 4 
Pavia, Museo Civico, Sammlung Malaspina 
590 DIE ENTHAUPTUNG DER HEILIGEN KATHARINA 
17,6 X 18,2 oval 
Hind-Colvin (149) D. Campagnola, 7 
Pavia, Museo Civico, Sammlung Malaspina 
904.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.