Preis Fr. 
57 Tasse und weiße Eier 1939 Oel 2200 
58 Stilleben „Sankt Pauli“ 1943 Oel 2500 
59 Topf und Tasse 1943 Oel 2000 
60 Luftschutzsand und Bibel 1944 Oel 4000 
61 Bei Stampa 1945 Oel 3600 
62 Mein Atelier 1945 Oel 4000 
63 Maiskolben und Orangen 1946 Oel 3600 
64 Garten in Stampa 1946 Oel 6000 
65 Blumen auf rotem Grund 1946 Oel 3500 
66 Iris 1946 Oel 3500 
67 Orchideen I 1946 Oel — 
68 Orchideen auf dunklem Grund 1946 Oel 3000 
69 Frühjahr 1946 Oel 4000 
70 Sommerlandschaft 1946 Oel 3000 
71 Selbstbildnis I 1947 Oel 3600 
72 Selbstbildnis IT 1947 Oel 4000 
Wilhelm Gimmi 
Geboren 1886 in Zürich, Bürger dieser Stadt. Nach Absolvierung des Lehrer- 
seminars Küsnacht seit 1908 in Paris, für drei Jahre an der alten Acad6&mie 
Julian, 1911 für sechs Monate in Rom unter dem Eindruck der Fresken von 
Masacecio in Florenz und Piero della Francesca in Arezzo. Von da an dauernd 
in Paris. seit 1940 in Chexbres. Bilder in zahlreichen schweizerischen und franzö6- 
sischen Museen und Privatsammlungen. Illustrationen: Cösar Caperan von Louis 
Codet, Büchergilde Gutenberg Zürich 1942; Romeo und Julia auf dem Dorf von 
Gottfried Keller, in französischer Uebersetzung, Genf 1943; D’Ariane ä Zo6, 
Paris 1930. Biographie: Nesto Jacometti, Gimmi, Genf Editions Skira 1943. 
Preis Fr. 
73 Das Hotelzimmer 1930 Oel 1400 
74 Die Spanierin 1930 Oel Privatbesitz 
75 Sitzende Frau 1932 Oel ge 
LA 
.%n 2500 
10
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.