Full text: Katsushika Hokusai - 1760 - 1849

81 Nr. ı7 Ariwarano Narihira 
Bogenbrücke über den Tatsuta 
Gez.: Zen Hokusai Manji 
H. 25,5 Br. 37,5 Bo J 184 
82 Nr. 37 Die Lotosfischer 
Gedicht von Bunyano Asayası 
Gez.: Zen Hokusai Manjı 
I... 24,5 Br. 36 Bo ( 
83 Nr. 52 Heimkehr in der Morgendäm- 
merung vom Yoshiwara 
Gedicht von Fujiwara no Michinobu: 
So wie es Morgen wird, wird es auch Abend 
und wie es Abend wird, wird es wieder auch Morgen. 
Und doch dünkt es uns schade wie rasch die 
Zeit verfließt. 
Gez.: Zen Hokusai Manjı 
H. 25,5 Br. 36 Bo J 142 
84 Landkarte von China mit Peking, Kanton 
und Korea, 1841 
Gez.: Gwakyo rojin Manji, 81 Jahre alt 
H. 42 Br. 54 Bo ]J 182 
Vögel und Blumen, um 1845 
85 Bachstelze und Glyzinen 
Gedicht 
Gez.: Zen Hokusai I-itsu 
H. 25 Br. 18,5 BoJ 2711 
86 Uso und hängende Kirschen mit passen- 
dem Gedicht 
Gez.: Zen Hokusai I-itsu 
H. 25 Br. 18,5 Bo J 210 
SURIMONO 
Jahre 1797 — 1829 
87 Mädchen und Knabe mit Grillenkäfig 
im Mondschein, um 1797 
Gedicht: 
Schöne Mondnacht im Herbst am Tamagawa 
Auch die kleine Stoffarbeiterin wird nicht satt 
des zarten Scheines vom Mond und vergißt dar- 
ob sogar zu Bett zu gehen. 
Gez.: Sori gwa H. 21 Br. ı8 Bo J 142 
611 
08
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.