Full text: Chinesische Farbendrucke der Gegenwart

H ı Der Zurückgezogene 
Signiert: Ta-Ch’ien 
Aufschrift (Zweizeiler): 
«Allein, 
Tief in den Herbstbergen, 
Zurückblickend, 
Wie fern liegt die Welt!» 
H 2 Herr Wang Hui-Chih vor dem Bambus 
Signiert: Der zurückgezogene Chang Ta-Ch’ien 
Aufschrift: «Tzu-Yu (Beiname des Wang Hui-Chih) pflanzte 
Bambus im eigenen Garten. Allein genoss er seiner, 
So hat er ihn geehrt, ohne sich mit anderen zusammen- 
zutun, wie die «Sieben Weisen des Bambuswaldes» 
oder die «Sechs Zurückgezogenen des Bambusbaches» 
(Die «Sieben Weisen des Bambuswaldes» sind eine 
berühmte Trink-Gemeinschaft der Chin-Zeit, die 
«Sechs Zurückgezogenen des Bambusbaches» eine 
ebensolche der T’ang-Dynastie. Unter den letzteren 
befand sich auch Li T’ai-Po) 
H 3 Heimkehrend 
Signiert: Der zurückgezogene Chang Ta-Ch’ien 
Aufschrift (Zitat aus der lvrischen Dichtung «Heimwärts» des 
T’ao Yüan-Ming): 
«In der leichten Brise schwankt das Boot» 
HSU TS’AO 
Ilı Hofdame 
Signiert: Hsü Ts’ao 
Aufschrift «Mit einem weht der Herbst kühl durch den Han- 
Palast. 
Das blütenleichte Kleid beängstet sie. 
Das Spielen mit dem Seidenfächer zu lassen zögert 
noch die Hand. 
Doch das durchkühlte Herz denkt an den «Schrank 
der goldnen Beschläge» 
I 2 Tänzerin 
Signiert : Hsü Ts’ao 
Aufschrift: «Schwan im Flug, 
Drachengeschmeidig» 
12
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.