Full text: Johann Heinrich Füssli

Buchillustrationen 
143 Jean Gaspard Lavater „Essai sur la Physiognomonie”, 3 Bände, 
La Haye, | 1781, I! 1783, Ill 1786 
a. Un Trasteverin; Il, nach S. 34 
b. Bildnis Füßlis, Profil von links 
bez. Joh. H. Lips, del. et fec. 1779 
c. Brutus; Il, nach 252 gestochen von R. Brichet 
siehe Zeichnung Kat. Nr. 255 
d. Marie, Soeur de Marthe; Il, vor 253 H. Lips 1779 
siehe Zeichnungen Kat. Nr. 267, 268 
e. Saint Jean; Il, nach S. 254 Joh. H. Lips 1779 
‘. Satan; Il, vor S. 255 H. Lips 1779 
g. Toter Abel; Il, S. 356 
h. Kain; Il, S. 256 
siehe Zeichnung Kat. Nr. 277 
ij. Balaam; Il, S. 257 R. Brichet 
siehe Zeichnung Kat. Nr. 369 
k. Besessener; Il, S. 258 
siehe auch Kat. Nr. 147 m 
Il. Samuel erscheint Saul bei der Hexe zu Endor; Il, S. 259 
siehe Zeichnung Kat. Nr. 247 
m. Vier Köpfe zur „Hölle” von Dante; Il, S. 260 
n. Salome; Il, nach S. 260 
o. Henker mit dem Kopf des Johannes; II, S. 261 
siehe Zeichnungen Kat. Nr. 257, 276 
p. Segnender Patriarch; Il, S, 262 (unbez.) 
q- Ezzelin Bracciaferro bei seiner von ihm getöteten Geliebten; 
Il, S. 264 H. Lips 1779 
siehe Zeichnung Kat. Nr. 420 
‚. Beweinung Christi nach Raffael; Il, S. 265 Joh. H. Lips 1779 
siehe Zeichnung im Skizzenbuch Kat. Nr. 254 Blatt 72 
s. Marta Heß; Il, S. 284 
siehe Zeichnung Kat. Nr. 266 
i. Sitzende Frau mit aufgeschlagenem Buch; Ill, S. 82 
u. Sitzender nackter Mann mit gekreuzten Beinen; Ill, S. 120 
v. Weibliche Hand mit Armspange; Ill, S. 347 
w. Frauen- und Männerhand gekreuzt; Ill, S. 348 
siehe Zeichnung Kat. Nr. 265 
144 John Caspar Lavater „Essays on Physiognomy”, 3 Bände, Lon- 
don, MDCCXCII 
a. Atrans-Tiberine; Il, nach S. 36 gestochen v. Holloway 
b. Bildnis Füßlis, Profil v. links; Il, nach S. 280 L.mley 
Rrc 
62
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.