Full text: Schweizer Maler im Zeitalter des Klassizismus und der Romantik

Für wirksame Unterstützung bei der Vorbereitung und dem 
Aufbau der Ausstellung ist das Zürcher Kunsthaus den folgen- 
den Leihgebern verpflichtet: 
Eidgenössische Kommission der Gottfried-Keller-Stiftung 
Herr H. Blattmann-Ziegler, Wädenswil 
Herr Dr. Henry Bodmer-Abegg, Zürich 
Herr Dr. Max E. Bodmer-Schindler, Zürich 
Galerie G. & L. Bollag, Zürich 
Galerie Fischer, Luzern 
Herr Professor Dr. P. Ganz, Basel 
Herr Dr. Hermann Ganz, Zürich 
Herr Generaldirektor H. Grandjean, Zürich 
Herr Dr. R. Hagnauer, Zürich 
Herr Professor Dr. Max Huber, Wyden/Ossingen 
Herr Musikdirektor H. Lavater, Zürich 
Herr Dr. E. Morger, Rüschlikon 
Galerie Neupert A.-G.. Zürich 
Frau M. Pestalozzi-Stadler, Zürich 
Herr Geo Reinhart, Winterthur 
Frau A. Römer-Zeller, Zürich 
Herr Dr. G. von Schulthess-Achtnich, Rapperswil 
Fräulein M. Schulthess, Basel 
Fräulein Louise Stadler, Oberhofen 
Herr Dr. Otto Stadler, Zürich 
Frau A. Stadler-Bell, Zürich 
Herr Professor Dr. Konrad Ulrich, Zürich 
Frau H. A. Vogel, Schloß Goldenberg 
Fräulein Mathilde Vogel, Zürich 
Eine Anzahl der ausgestellten Werke sind verkäuflich. Aus- 
Fund und Vermittlung erfolgen durch die Kasse des Kunst- 
auses.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.