Full text: Japanische Holzschnitt-Triptychen der Utagawa-Schule

ERKLÄRUNG 
Unter der Katalognummer folgen zuerst der Wortlaut der japanischen 
Bildüberschrift, der Künstlersignatur und der Firma des Herausgebers, 
wo diese auf dem Blatt sich findet; hierauf die Übersetzung des Bild- 
titels, Auszüge und Übersetzung aus dem Kommentar von K. Tomita; 
die eingeklammerte Zahl am Schluss der Bildbeschreibung gibt die In- 
ventarnummer der Sammlung A. Baur.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.