Full text: Tafelbilder des 15. und 16. Jahrhunderts

Ergänzungen und Berichtigungen 
zu Ss. 19: NIEDERLAÄNDISCH um 1530 
115a Flügelaltar ; Mittelfeld und Flügel innen: Beweinung 
Flügel aussen: Zwei Heilige, Grisaille 
geöffnet 122x83, geschlossen 61 x 83. Schweiz 
Zu S. 21: Ende Absatz | ist zu lesen: Graber, Konrad Witz, 30 Tafeln 
mit einführendem Text, Basel 1922, Neue erweiterte Ausgabe 
(von 1921), und Nachtrag, 24 S. Text, 6 Taf., November 1924, 
Wendland.... 
Zu S. 29: Absatz Ill Mitte ist zu lesen: dodici discendenti. 
Zu S. 29: Zeile 13 von unten ist zu lesen MARX WEISS d. A. 
Zu S. 35: in der obersten Zeile ist zu lesen: Katalog Nr. 105 und 106. 
Zu S. 36: ADRIAEN ISENBRANT 
Kat. Nr. 118, beschrieben und reprod. bei Friedländer, Alt- 
niederländische Malerei XI, 1933, Nr. 206, S. 138, Taf. LXXIV. 
Zu S. 36: Absatz IV von oben Zeile 3 ist zu lesen: mit Erwähnung von 
zahlreichen weitern Repliken.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.