Full text: Ausstellung Holzschnitte von E. Sonderegger

ERNST SONDEREGGER 
wurde 1882 in Thusis geboren, wo er seine 
an Eindrücken reiche Kindheit verlebte. 
Sodann besuchte er in St. Gallen Primar- 
und Mittelschulen. Den ersten künstleri- 
schen Unterricht erhielt er auf der damals 
unter Kalkreuths Leitung stehenden Aka- 
demie von Stuttgart. Von 1905 bis 1908 
studierte er auf den Universitäten von 
Berlin und Zürich Literaturgeschichte, 
Philosophie sowie, als Fachstudium, Juris 
prudenz. Er war vorübergehend in Mün- 
chen journalistisch tätig, um 1910 nach 
Paris überzusiedeln, wo er sich den zeich- 
nenden Künsten zuwandte. Die erste An- 
regung zum Holzschnitt verdankt 
er Wilhelm Laage. 
19
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.