Full text: Zeichnungen von Heinrich Füßli

27. TtTedea (?), Bleiftift unb 5eber 
28. (ßefchmücktes HTädchen, tatterte Seber^eid/mung 
Dame auf Sofa, 5eber 
29. Srau mit ßopfpu^, Profil, 
30. 5rau im Keifrock, non hinten, 
31. Ciegenöe Srau u. nerfchiedene Siguren, 
32. Schreibendes lllädchen, Bieiftift 
33. Allegorie, 
□ 
34. fllädchenkopf, Profil, sieiftift 
35. HTädchen mit Hotenfyeft, 
36. Ski^e 3U einer jRampff^ene, 
37. Jugend^eichnungen, in Cufc&mamer 
(Ur. 34/37 (Eigentum ber Stabtbibtiotfjek 3ürid?.) 
38-46. Jugendsendungen, jum (Teil nad? teoläfchnitten des 
16. Jahrhunderts. 
((Eigentum ber ®effenttid?eu Jäunftfammlung in Bafel.) 
47. Sammelband mit Zeichnungen aus den Jahren 1751 
und 1762. 
((Eigentum ber 3ürd?er Jftunftgefellfdpaft.) 
48, 49, 50, 51. Zeitgenöffifche Stiche nach Gemälden des 
Zünftlers. 
52. Ditrine mit Heproduktionen nach TDerken des fiünftlers. 
Süjgli im Bildnis. 
53. Süf^li Und 25odmer, (Öelgemätbe 
((Eigentum ber 3ürd?er üunftgefcllfd?aft.) 
54. Selbftopferung Pidos, ©elgcmatbe 
55. Chefeus und 2lriadne, (hcigematbe 
56. Per (Traum der erften UTenfchen. 
(Ur. 34, 55, 56 nur für gait3 ftur^c Seit ausgefteltt.) 
Kunsthaus Zürich / Bibliothek 
llll IIIII 
lull 
I 
□ □ □ 
— 7 —
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.