Full text: Ausstellung französischer Kunst

4o 
Die Zürcher Kunftgefellfchaft fet^t fleh als eine ihrer Aufgaben 
das Ziel, mit ihren roedifelnden Ausheilungen den Befuchern des 
Kunfthaufes die Derfchiedenen Künftler und Richtungen der bil 
denden Kunft Dorzuführen. 
In diefer ihrer Tätigkeit roill fie als Mittlerin zmifchen den aus 
übenden Künftlern und den Befuchern der Ausftellungen angefehen 
und geroürdigt roerden. 
Sich nach feinem Empfinden und feinem Gefchmack mit den 
ausgeftellten Werken auseinanderzufe^en, muß einem jeden an- 
heimgeftellt roerden. 
Die Verkaufspreife Derftehen fîdi netto Kunfthaus. Zollgebühren 
bei Werken aus dem Ausland fallen zu Laften des Käufers.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.