57 
8 
III. Links im Bild zwei kahle Bäume und ein Teil eines Zaunes, 
a) Druck sepia, Plattenton. Englifdi rötl. Kunfidruckpapier. 
Bleiltift r. u.; Albert Welti Zürcher Kunftgefellfchaft. 
b) Drude sepia, Plattenton. Handjapan. 
Zürcher Kunftgefellfthaft, 
IV. Künftler* und Druckername am untern Plattenrand, eingefiochen, 
115 Erinnerung an die verfiorhene Gemahlin, 1912. — 16,4 X 9,s. 
I. <Original*)Platte unregelmäßig zugefchnitten, ca, 18 X ca, 12,5. Gefleht 
erfi angelegt, ganz wenig modelliert, 
a) Druck sepia, klargewifdit. Ungeleimt Kunfidruckkarton. 
Zürcher Kunftgefellfchaft. 
II. Neue Arbeiten im Gefleht, zwilchen den Augenbrauen, neben dem Nafen* 
flügel, am Hälfe gegen das Kinn hin, 
a) (OriginaB)PIatte wie I./ Druck sepia, wenig Ton. Ungeleimt Kunfidruckkarton. 
Zürcher Kunftgefellfchaft. 
b) (Galvano*)PIatte, rechteckig, 16,4 X 9,8,- Druck sepia, Plattenton. Handjapan. 
Bleiltift r. u.: Albert Welti 1912 Zürcher Kunftgefellfchaft. 
III. Künftler* und Druckername am untern Plattenrand, eingefiochen, 
116 Erinnerung an die verfiorhenc Gemahlin, 1912. —15,8 X 10,2. 
I. Spiegelbild von 115, Gefleht und Hände aber mit feinen Schraffen viel 
weiter modelliert,- Haar an der Schläfe ins Gefleht vorfpringend, fo weit wie das 
Ohr, Gewand und Blumen mit neuen Strichlagen verftärkt, In der r, Bildhälfte 
über Bergen und Wolken die Auferftandene auf der Regenbogenbrücke, von Gottfried 
Keller, Arnold Böcklin, Sankt Petrus und zwei Engelknäblein bewillkommt. 
a) Druck sepia, Plattenton. Handjapan. 
Zürcher Kunftgefellfchaft. 
b) Wie a,- mit Farbfiift und Waderfarbe bunt übermalt. Handjapan, 
X " V s Zürcher Kunftgefellfchaft. 
II. Künftler* und Druckername am untern Plattenrand, eingefiochen, 
117 Bildnis, Gemahlin, 1912. — 25 X 30, 
I, a) Druck sepia, Plattenton. Handjapan. 
Bleiltift r. u.: Albert Welti 1912. Zürcher Kunftgefellfchaft. 
II. Künftler- und Druckername am untern Plattenrand, eingefiochen, 
118 Großvater Welti, 1912, — 27,5 X 33, 
I. Schrift in der r. u. Bildecke: HEINRICH WELTI TSC HUT 
KUPFERSCHMID ZURZACH 1804—1888. 
a) Druck sepia, Plattenton. Handjapan, 
Zürcher Kunftgefellfchaft. 
b) Druck sepia, Plattenton. Englifdi Kunfidruckpapier. 
Zürcher Kunftgefellfchaft. 
II. Künftler- und Druckername am untern Plattenrand, eingefiochen.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.