Full text: Albert Welti 1862 - 1912

40 
V. Die Kaltnadelzeichnung faft verfchwunden, die urfprüngliche Ätzung 
tritt wieder ftark hervor. Das bisher noch weiße Stüde Himmel zwilchen 
den Mantelenden, rechts oben, ift zum Teil mit feinen Kaltnadellinien be^ 
deckt. Leichte Überarbeitung mit flachgelegten Schraffen zeigt auch eine 
bisher nur fenkrecht lofe fchraffierte Stelle im Himmel, 3 cm oberhalb dem 
Flügelhelm der vierten Walküre. 
a> Druck fdiwarz. China auf weiß Kupferdruckpapier. 
Kreide unten: Walküren. A. W. Zürcher Kunftgefelllchaft, Sammlung. 
b> Drude fdiwarz. Mafdiinenjapankarton. 
Bleiltift r. unten: A. Weift, guter früher Abzug, wegen unreinem Rand zurückgeblieben. 
Nachlaß. 
VI. Schrift unten zwifchen Bild^ und Plattenrand, 1.: Walkürenritt; 
r.: Albert Welti. 
a> Drude braunfdiwarz. 
Bleiltift r. unten: Albert Welti, früher Abzug. 
b> Drude fdiwarz. 
c> Drude braunrot, viel Plattenton. 
Bleiltift r. unten: A. Welti. 
d> Drude braunrot. 
Handjapan. 
Zürcher Kunftgefellfchaft, Lager. 
Handjapan. 
Zürcher Kunftgefelllchaft, Lager. 
Holland. Büttenkarton. 
Zürcher Kunftgefelllchaft, Lager. 
Englifdi Kunftdrudepapier. 
Zürcher Kunftgefellfchaft, Lager. 
12. Madonna. Radierung, Zink, 1891. — Platte 32,6 X 26/ Bild 30 X 24,1. 
I. Vor der Schrift. Mitte unten, zwifchen BikL und Plattenrand, 
Ätzproben. 
a> Druck warm fdiwarz, klar gewifdht. Weiß Kupferdruckpapier. 
Nachlaß. 
b> Drude warm fdiwarz, ganz leichter Plattenton. China auf weiß Kupferdrudepapier. 
Bleiltift unten 1.: Aladonna, r.: A. W. Zürcher Kunftgefelllchaft, Sammlung. 
r. 
II. Mit Schrift unten, zwifchen Bild= und Plattenrand/ 1.: Madonna; 
Albert Welti. 
a> Drude warm fdiwarz, ganz leichter Plattenton. Handjapan. 
Zürcher Kunftgefellfchaft, Lager. 
b) Drude sienna, Plattenton. Büttenkarton, grau. 
Bleiltift r. unten: Albert Welti. Zürcher Kunftgefellfchaft, Lager. 
c> Drude braunrot, Plattenton. 
d> Drude braunrot, viel Plattenton. 
Bleiftift r. unten: A. W. 
Holland. Büttenkarton. 
Zürcher Kunftgefellfchaft, Lager. 
Englifdi Kunftdrudepapier. 
Zürcher Kunftgefelllchaft, Lager. 
13. Höfligefellfcliaft, Umfdilag zu einem Feltalbum. — Radierung, Zink, 
1892. - Platte 23,l X 15,5, Bild ca. 22 X 14,5. 
I. Platten^ und Bildgröße wie oben. Schrift auf Schriftband und Brücke: 
Fest-Album der Mittwoch Hößi-Gesellschaft, 75. Mai 1892r. und 1. 
unten im Bild: A. Welti inv., 1. unten Ätzproben.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.