Full text: Ausstellung Deutscher Malerei

28 
Beherrschen gesteigerter und doch stets harmo 
nischer Farbengebung verleiht seinen Werken 
eigene Anmut und Frische. Sein früher Tod 
entriss ihn dem Ringen nach neuen Formen, die 
er in der ganz aufgelösten Malerei zu finden 
hoffte. 
Die Innerlichkeit der jungen Kunstbewegung 
steht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem 
Verlangen, den religiösen Glauben wieder künst 
lerisch zu offenbaren. Fast alle Maler der neuen 
Richtung haben in religiösen Gemälden den 
Ernst ihrer seelischen Kämpfe zu gestalten ge 
sucht. Der hervorragendste unter den Künstlern, 
deren Bekenntnis sich in der Schöpfung biblischer 
Kompositionen erfüllt, ist der Münchner Karl 
Caspar, der neuerdings, von seinem gedämpften 
Kolorismus abweichend, durch die Intensität der 
Farben seinen Bildern belebtere Empfindung zu 
geben trachtet. 
Wer auch der jungen deutschen Kunst kein 
nahes Verhältnis abzugewinnen weiss, wird sich 
ihrer Ernsthaftigkeit und ihrem beharrlichen Weiter 
schreiten nicht verschliessen können und zugeben, 
dass ihr Werden eine Fülle neuer Möglichkeiten 
enthält, deren Ausreifen aufmerksam zu verfolgen 
sich gewisslich verlohnt. 
HANS MARDERSTEIG.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.