Full text: Catalogi von Kunstausstellungen in Zürich in den Jahren 1799 u. 1801 bis 1811

H. Kunkler, von St. Gallen. 
4-8. Gilt Frachtstück; IN Oel gemalt. 
49. Ein alter Mannskopf. 
50. Ein Portrait. 
Jakob Lips, von Urdorf, Cauton Zürich. 
Schüler von Lips. 
Zl. Achilles bey der Leiche des Pacrocles; nach Füger, 
mit schwarzer Kreide gezeichnet, 
D. Lafond, von Bern. 
52. Eine Ansicht des Werrcrhorns, Wellhorns und Ro» 
scnlaui-Gletscher auf der Sche.degg, im Oberland. 
5Z. Die Ansicht der Jungfrau, am Eingang des Lau» 
rerbrunnen-Thals. 
Salomon Landolt, von Zürich. 
54--Eine Hirschjagd; en gouache gemalt. 
55. Ein Mondschein; idem. 
56. Eine Landschaft beym Nebel. 
Gabriel Lory, Vater, von Bern. 
57. Eine Kohlenbrenner-Familie, die in einem Walde 
ihre Geschäfte verrichten. Ein Mondschein in Aquarell. 
Gabriel Lory, Sohn. 
58. Der Wasserfall des Pissevache,im Wallis; in Aquarell. 
59. Eine Aussicht von Lausanne; idem. 
Heinrich Maurer, von Zürich. 
60. Das ehmalige Goldan; in Oel gemalt. 1' hoch 
und 1' 4" breit. 
öi. Aussicht über die Stadt Zürich , vom der Promenade. 
1' 4" hoch und i' 10“ breit. 
y 
fff. 
st. 
so. 
n 
// 
Ä->. 
«7.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.